Hinweis: vom 27.05-03.06 versendet GW keine Bestellungen
Zur Startseite gehen

Khainitische Schattenjäger

Produktinformationen "Khainitische Schattenjäger"
Schattenjäger sind die elitären Attentäter und Agenten von Morathi-Khaine. Diese stillen Mörder tragen das Mircath – das Schattenmal –, das aus ulguischer Schattenmagie geschaffen wurde und ihnen übernatürliche Macht verleiht und sie zwischen von Schatten zu Schatten springen lässt, um ihre Opfer auszumanövrieren, bevor sie in einem mörderischen Wirbel aus Hexerei und blitzenden Klingen angreifen. Aus diesem mehrteiligen Kunststoffbausatz kannst du eine Kriegerschar der Khainitischen Schattenjäger bauen – Aelf-Attentäter, die in Warhammer Age of Sigmar in Armeen der Töchter des Khaine eingesetzt oder in Warcry als vollständige Kriegerschar verwendet werden können. Angeführt von einer beeindruckenden, gesichtslosen Schleierkönigin, sind diese Saboteure in schattenhafte Mäntel gehüllt und können mit einer Vielzahl an Schwertern, Speeren und Armbrüsten ausgerüstet werden, um jene auszuschalten, die sich Morathis Willen widersetzen. Dieses Set enthält 9 Kunststoffminiaturen: - 1x Schleierkönigin - 1x Schlächterschatten - 2x Finsterflammen-Hexer - 5x Schleierklingen Dieser Bausatz besteht aus 91 Kunststoffteilen und wird mit 1x Citadel-Rundbase (40 mm) und 8x Citadel-Rundbases (28,5 mm) geliefert. Diese Miniaturen sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden – wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Colour-Farben. Regeln für die Verwendung der Khainitischen Schattenjäger in Warcry findest du im Warcry-Kompendium und kannst sie auf der Warhammer-Community-Website herunterladen.